Java web start

Die Java Web Start-Technologie ist Bestandteil der Java Laufzeitumgebung (JRE) und ermöglicht die Verteilung von Java-Programmen über Netzwerke wie das Internet. Dabei wird die komplette Anwendung heruntergeladen und lokal ausgeführt, ohne dass ein Benutzer manuell eingreifen muss. Bei jedem Programmstart wird automatisch geprüft, ob eine aktuellere Version zur Verfügung steht und geladen werden muss.

Diese Funktionalität gehört zum Bereich Softwareverteilung (Deployment). Um nicht alleinstehende Java-Programme ( Applets) über das Internet zu verteilen, kann Java Plug-in verwendet werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: Java web start
Veröffentlicht: 11.08.2005
Wörter: 83
Tags: Java
Links: Applet, deployment, Internet, Java, Java Plug-In