IrTTP (IrDA tiny transport protocol)

IrDA Tiny Transport Protocol (IrTTP) ist ein kleines Transportprotokoll mit Flusskontrolle, das bei der IrDA-Technik eingesetzt wird. Das IrTTP-Protokoll hat eine eigene Segmentierung und vermeidet mit der Flusskontrolle Deadlocks zwischen logischen Verbindungen. Bei diesem Credit-based IrTTP-Protokoll vergibt die eine Seite Credits und die andere stellt entsprechend viele Segmente bereit. Die weitere Übertragung kann erst nach der Vergabe neuer Credits erfolgen. Das IrTTP-Protokoll kann für Geräteverbindungen eingesetzt werden, die nur über wenig Puffer verfügen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: IrDA tiny transport protocol - IrTTP
Veröffentlicht: 28.02.2008
Wörter: 77
Tags: #Wireless LAN
Links: deadlock, Flusskontrolle, IrDA (infrared data association), Puffer, Segment