Ingot

Ingots sind Siliziumvorprodukte für die Herstellung von Wafern. Es sind die aus der Siliziumschmelze kommenden Siliziumblöcke oder -zylinder, aus denen die Wafer geschnitten werden. Sie können aus monokristallinem oder polykristallinem Silizium bestehen und haben eine Länge zwischen 50 cm und 1 m, bei Durchmessern bis zu 30 cm. Bei polykristallinem Silizium kann es sich auch um Siliziumblöcke handeln, die mit Lasern in dünne Scheiben geschnitten werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Ingot
Englisch: ingot
Veröffentlicht: 12.03.2013
Wörter: 69
Tags: #Chip-Technologien
Links: Laser (light amplification by stimulated emission), Silizium, Wafer,