Informations-Asymmetrie

Information Asymmetry ist ein Begriff aus der Informationsökonomie und bezeichnet den Sachverhalt, dass Käufer und Verkäufer nicht über den gleichen Informationsstand verfügen. Daraus entstehen jeweils für eine Vertragspartei Vorteile in der Preis- und Konditionsgestaltung. Das Internet führt dazu, dass die Information Asymmetry zwischen Käufer und Verkäufer nahezu aufgehoben werden kann, da über Preis- und Produktsuchmaschinen eine hohe Informationstransparenz geschaffen wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Informations-Asymmetrie
Englisch: information asymmetry
Veröffentlicht: 19.08.2012
Wörter: 70
Tags: #Online-Business
Links: Information, Internet,