Indexierung

Im Internet spricht man beim Erfassen von Webseiten durch Suchmaschinen von Indexierung. Die Indexierung einer Webseite liegt dann vor, wenn der Inhalt einer Webseite durch Deskriptoren, das sind die Suchwörter, markiert ist. Die Deskriptoren werden dann von den Suchmaschinen-Robots wie dem Googlebot erfasst und in den Datenbestand der Suchmaschinen-Datenbank aufgenommen.

Nur Webseiten, die von Suchmaschinen indexiert wurden, können auf den Ergebnisseiten (SERP) der Suchanfragen erscheinen. An welcher Position entscheidet der Ranking-Algorithmus.

Instant-Indexing im Minutenbereich

Instant-Indexing im Minutenbereich

Je schneller die Indexierung durch die Suchmaschinen erfolgt, desto eher kann die Webseite in den Ergebnislisten auftauchen. Da häufig ein schnelles Erscheinen aus Aktualitätsgründen von besonderem Interesse ist, gibt es das Verfahren der sofortigen Indexierung, des Instant Indexing. Während die normale Indexierung mehrere Wochen dauern kann, erfolgt die sofortige Indexierung in wenigen Minuten oder Stunden.

Allein das Auftreten von Goolgebots sind nicht zwangsläufig ein Zeichen für die Indexierung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Indexierung
Englisch: indexing
Veröffentlicht: 12.12.2017
Wörter: 150
Tags: #Suchmaschine
Links: content, Deskriptor, Internet, Ranking-Algorithmus, SERP (search engine result page)