ISO 18092

In dem ISO-Standard ISO 18092 wird der Übertragungsstandard für die Nahfeldkommunikation (NFC) behandelt.

In ISO 18092 geht um die kontaktlose Datenübertragung über kurze Entfernungen, so wie sie in RFID-Karten und kontaktlosen Chipkarten eingesetzt wird. ISO 18092 eignet sich für kontaktlose Chipkaten in der Größe der ID1-Karte, aber unterstützt auch kleinere Kartenformate wie sie in Smartphones und Notebooks eingesetzt werden. Ein auf der Norm basierendes Protokoll ist das Logical Link Control Protocol (LLCP) für die Verbindung der kontaktlosen Karten mit dem RFID-Lesegerät.

Informationen zum Artikel
Deutsch: ISO 18092
Englisch: ISO 18092
Veröffentlicht: 11.11.2020
Wörter: 87
Tags: Sonstige WLANs
Links: Chipkarte, Datenübertragung (DÜ), ID1-Karte, Internationale Standardisierungs-Organisation, logical link control protocol (LLCP)