IPRS (international premium rate service)

Internationale Premium-Rate-Dienste, International Premium Rate Services (IPRS), sind Mehrwertdienste von vermittelten Netzwerken, in die man sich mit bestimmten Dienstekennzahlen einwählen kann. Es gibt die nationalen und internationalen Premium-Rate-Dienste (IPRS), letztere sind in der ITU-Empfehlung E.155 beschrieben.

IPRS basiert auf der Kennzeichnung der Universal International Premium Rate Number (UIPRN), die die Landeskennzahl (0)979 kennzeichnet, gefolgt von einer 1-Digit-Kennzeichnug für die Kostenkategorie und einer achtstelligen Teilnehmerrufnummer.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: international premium rate service - IPRS
Veröffentlicht: 13.11.2011
Wörter: 65
Tags: #Weitverkehrsnetze
Links: DKZ (Dienstekennzahl), LKZ (Landeskennzahl), Mehrwertdienst, Netzwerk, PRS (premium rate service)