IPM (interpersonal messaging)

  1. Interpersonal Messaging (IPM) ist ein zwischenmenschlicher Messenger-Dienst eines Message Handling System (MHS) nach X.400, der die Kommunikation unter Benutzern ermöglicht. Der IPM-Service bedient sich dabei anwendungsneutraler Dienste mit einem Interpersonal Messaging System (IPMS) des Mitteilungs-Transfer-Dienstes (MTS).

  2. Produktname der Deutschen Telekom für ihren anwendungsorientierten Dienst Interpersonal Messaging (IPM) im System Telebox 400. Der IPM-Service unterstützt den elektronischen Mitteilungsaustausch unter Benutzern der Telebox 400. Jeder Benutzer verfügt über seine eigeneTelebox. Mit seinem Benutzernamen und einem persönlichen Passwort weist er sich dem System als berechtigter Benutzer aus.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: interpersonal messaging - IPM
Veröffentlicht: 03.09.2019
Wörter: 88
Tags: #Mitteilungsdienste
Links: Benutzername, Dienst, IPMS (interpersonal messaging system), Kommunikation, Messaging