IMT (international mobile telecommunication)

IMT-2000 ist ein von der internationalen Fernmeldeunion (ITU) verabschiedeter Standard für den Mobilfunk der 3. Generation (3G) im Frequenzbereich um 2.000 MHz, resp. 2 GHz. Die Zahl 2000 bezieht sich dabei auf die Jahreszahl.


Um den Anforderungen aller Nationen gerecht zu werden, hat die ITU unter dem ITM-2000-Standard mehrere Einzelstandards gegliedert. Dadurch können Netzbetreiber bereits bestehende Infrastrukturen der 2. Generation (2G) in die Netze der 3. Generation implementieren. Die IMT-2000-Familie besteht aus den Mobilfunksystemen UMTS und CDMA2000, die allerdings unterschiedliche Übertragungsverfahren wie Code Division Multiple Access (CDMA) oder Time Division Multiple Access (TDMA) benutzen. Im IMT-2000, dem Nachfolgekonzept von Future Public Land and Mobile Telecommunication System (FPLMTS), werden hohe Datenübertragungsraten realisiert, wofür IMT-2000 verschiedene Service-Profile für unterschiedliche Anwendungen und Übertragungsraten definiert. Eine Realisierung von IMT-2000 ist UMTS.

IMT-2000 bietet Time Division Duplex (TDD) und Frequency Division Duplex (FDD) für asymmetrische und symmetrische Datendienste. In Europa werden Wideband Code Division Multiple Access (WCDMA) und TD-CDMA eingesetzt. IMT-2000 bietet auch eine Option für Satellitenübertragung. Die Übertragungsbereiche für IMT-2000 liegen zwischen 1,985 GHz und 2,025 GHz sowie zwischen 2,110 GHz und 2,200 GHz.

Mit IMT-Advanced gibt es eine von der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) beschlossene Erweiterung von IMT-2000 für Mobilfunksysteme der 4. Generation (4G). Bei diesem Mobilfunkstandard geht es um die Weiterentwicklung der Mobilfunktechnik über die bei Long Term Evolution (LTE) festgelegten Datenraten von 100 Mbit/s hinaus. Es geht um Datenraten von bis zu 10 Gbit/s, die mit den verschiedenen Releases mit LTE-A realisiert werden sollen. Für Mobilfunksysteme der 5. Generation (5G) hat die internationalen Fernmeldeunion IMT-2020 verabschiedet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: IMT-2000
Englisch: international mobile telecommunication - IMT
Veröffentlicht: 06.01.2019
Wörter: 256
Tags: #Mobilfunknetze
Links: 2. Generation, 3. Generation, 4. Generation, 5. Generation, CDMA (code division multiple access)