ILP (intelligent lighting platform)

Die Intelligent Lighting Platform (ILP) ist eine Einstiegsplattform für Lichtplaner von LED-Beleuchtungen. Eine ILP-Plattform dient der Steuerung und Überwachung von Beleuchtungssystemen und damit der Energieeinsparung. Über eine solche Plattform können alle auf Solid State Lighting (SSL) basierenden Beleuchtungssysteme über Helligkeitssensoren überwacht und gesteuert werden und darüber hinaus können die verschiedenen Systemkomponenten über das Digital Addressable Lighting Interface (DALI) miteinander kommunizieren. So kann die Lichtstärke der Beleuchtung direkt an das Umgebungslicht oder die Farbtemperatur der Beleuchtung an die Tages-Lichtfarbe angepasst werden.

Zu ILP-Komponenten gehören neben den Sensoren für die Beleuchtung und das Umgebungslicht die LED-Treiber, LED-Module, Powerline- und Wireless-Module sowie Triacs für das Dimmen, Infrarotsensoren und Bewegungsmelder.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: intelligent lighting platform - ILP
Veröffentlicht: 27.06.2013
Wörter: 117
Tags: #Smart Home
Links: Beleuchtung, Bewegungsmelder, DALI (digital addressable lighting interface), Farbtemperatur, Infrarotsensor