IEEE 802.1AB

Die Arbeitsgruppe 802.1AB befasst sich mit dem "Station and MAC-Discovery". Die entwickelten Verfahren dienen der Bestimmung der Netzwerktopologien und bilden die Voraussetzung für das Management von lokalen Netzen (LAN).

Der Standard 802.1AB beschreibt eine Management Information Base (MIB), das Link Layer Discovery Protocol (LLDP) für den Datenaustausch und den Aufbau der MIB. Die LLDP-MIB speichert die Daten über den lokalen Agenten und die erkannten Nachbar-Agenten und ermöglicht die Konfiguration des LLDP-Protokolls.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 802.1AB
Englisch: IEEE 802.1AB
Veröffentlicht: 08.12.2005
Wörter: 75
Tags: #Lokale Netze
Links: Agent, Arbeitsgruppe, Daten, IEEE 802, Konfiguration