IEEE 802.18

Die Arbeitsgruppe 802.18 des IEEE ist eine Koordinationsstelle für alle Funknetz-Aktivitäten. Sie wurde im Jahre 2002 ins Leben gerufen und soll darauf achten, dass die drei Arbeitsgruppen 802.11 für WLAN, 802.15 für Wireless Private Area Networks (WPAN) und 802.16 Wireless Metropolitan Area Networks (WMAN) keine Standards entwickeln, die einander zuwider laufen. Darüber hinaus will die Arbeitsgruppe 802.18, die Radio Regularoty Technical Advisory Group (RRTAG), bei der Bestimmung und Freigabe der Frequenzbereiche für Funknetze national und international mitbestimmen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 802.18
Englisch: IEEE 802.18
Veröffentlicht: 23.01.2018
Wörter: 77
Tags: #Lokale Netze #IEEE-Standards
Links: Arbeitsgruppe, Area, Frequenzbereich, Funknetz, IEEE (institute of electrical and electronics engineers)