IEEE 802.12

Der Arbeitskreis 802.12 befasst sich mit der von Hewlett Packard und AT&T im November 1992 vorgeschlagenen Version eines 100-Mbit/s-Ethernet nach dem Demand-Priority-Verfahren. Da in dem Vorschlag von Telefonlkabeln ( Voice Grade Cabling) als Medien ausgegangen wurde, heißt dieser Entwurf IEEE 802.3 100Base-VG. Dieser Standard unterstützt sowohl die Übertragung von Ethernet- als auch von Token-Ring-Datenpaketen, daher wurde die Arbeitsgruppe 802.12 in 100VG-AnyLAN umbenannt.

Der Arbeitskreis ist nicht mehr aktiv.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 802.12
Englisch: IEEE 802.12
Veröffentlicht: 07.08.2003
Wörter: 65
Tags: #Fast-Ethernet #IEEE-Standards
Links: 100Base-VG, active, Arbeitsgruppe, Demand-Priority-Verfahren, IEEE 802