I-Band

Das I-Band ist ein Frequenzband, das in der europäischen Nomenklatur den Frequenzbereich zwischen 8 GHz und 10 GHz abdeckt. Die frequenzmäßige Aufteilung umfasst im Frequenzbereich zwischen 2 GHz und 10 GHz jeweils 2 GHz. So liegt das E/F-Band zwischen 2 GHz und 4 GHz, das G-Band zwischen 4 GHz und 6 GHz, das H-Band zwischen 6 GHz und 8 GHz und schließlich das I-Band zwischen 8 GHz und 10 GHz. Es deckt einen Teil des Frequenzbereichs ab, der in der traditionellen Nomenklatur (IEEE) mit X-Band bezeichnet wird.

Mikrowellen-Frequenzbänder nach der europäischen Nomenklatur

Mikrowellen-Frequenzbänder nach der europäischen Nomenklatur

Das I-Band und das darüber liegende J-Band werden für Radaranwendungen benutzt, auch bekannt als X-Radar oder Ku-Radar.

Informationen zum Artikel
Deutsch: I-Band
Englisch: I band
Veröffentlicht: 06.02.2011
Wörter: 103
Tags: #Frequenzen
Links: E-Band, Frequenzband, Frequenzbereich, G-Band, Gigahertz