Hybrid-Router

Der Hybrid-Router, auch als Brücken-Router oder Brouter bezeichnet, ist ein Verbund von Brücke und Router, er ist im wesentlichen eine Erweiterung des Multiprotokoll-Routers (MPR).

Von der Funktion her routet der Hybrid-Router ankommende Datenpakete. Pakete die nicht geroutet werden können, weil beispielsweise das entsprechende Protokoll nicht im Router implementiert ist, werden nach der Brückenfunktion weitergeleitet oder gesperrt.

Ankommende Datenpakete werden im Store-and-Forward-Verfahren abgearbeitet. Die Kontrollinformationen für die Adresse und das Protokoll werden ausgelesen, anschließend wird das gepufferte Signal, je nach Entscheidung, geroutet oder in Brückenfunktion weitergeleitet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Hybrid-Router
Englisch: hybrid router
Veröffentlicht: 06.02.2003
Wörter: 91
Tags: #Internetworking-Komponenten
Links: Adresse, Brouter, Brücke, Datenpaket, Erweiterung