Höchstspannung

Spannungen werden ebenso wie die entsprechenden Verteilnetze nach ihren Spannungen klassifiziert. Bei Hochspannung gibt es noch eine Differenzierung hin zur Höchstspannung. Höchstspannungen und Höchstspannungsnetze sind solche in denen Spannungen von mehr als 220 kV(AC) übertragen werden. Daher werden Höchtsspannungsnetze für den Anschluss an Kraftwerke, für Überlandleitungen und die Versorgung von Städten eingesetzt. Ihre Spannungswerte betragen 220 kV, 380 kV, 500 kV, 700 kV und 1.150 kV.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Höchstspannung
Englisch: extra high voltage - EHV
Veröffentlicht: 11.02.2013
Wörter: 69
Tags: #Energienetze
Links: Anschluss, Hochspannung, Klassifizierung, U (Spannung),