high-intensity radiated field (HIRF)

Bei den High Intensity Radiated Fields (HIRF) geht es um die Erzeugung hoher elektromagnetischer Strahlungen für die Testung von Flugzeugen und militärischen Equipmenten.

Mit der hohen elektromagnetischen Emission, dem High Intensity Radiated Field (HIRF), soll die Anfälligkeit und Immunität von Geräten und Systemen getestet werden, damit die Systeme, wenn sie während des Betriebs hohen Strahlungen ausgesetzt werden, einwandfrei funktionieren. Die erzeugten Leistungen und Feldstärken sind abhängig von der Frequenz und liegen bei Frequenzen bis zu 100 MHz bei 2,2 kW und bei 40 GHz bei 200 V/m.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: high-intensity radiated field - HIRF
Veröffentlicht: 10.11.2020
Wörter: 92
Tags: NT-Grundlagen
Links: Elektromagnetische Emission, Feldstärke, Frequenz, Gigahertz, Halbbild