H.231

H.231 ist ein Standard der internationalen Fernmeldeunion ITU-T für audiovisuelle Systeme. H.231 befasst sich mit der Steuerung von Mehrpunktverbindungen und wird in den Standards für Videokonferenzen nach H.320, H.321 und H.322 eingesetzt. Der Titel des Standards ist: Multipoint Control Units for Audiovisual Systems using Digital Channels. Der Standard ist auf ISDN-Datenraten für den Multiplexkanal mit bis zu 1.920 kbit/s ausgelegt. In ihm sind werden die Steuer- und Überwachungsfunktionen von Multipoint Control Units (MCU) behandelt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: H.231
Englisch: H231
Veröffentlicht: 20.07.2012
Wörter: 76
Tags: #Telekommunikation
Links: Digital, H.320, H.321, H.322, ITU (international telecommunication union)