HA (home address)

Die Internet Engineering Task Force (IETF) hat für mobile Endgeräte, Mobile Nodes (MN), ein Modell entwickelt, das es mobilen Endgeräten ermöglicht von einem Subnetz in ein anderes Subnetz zu wechseln, und zwar unter Beibehaltung der IP-Adresse.

Dieses unter Mobile-IP bekannte Modell kennt mehrere Funktionseinheiten wie den Home Agent (HA), den Foreign Agent (FA) und die Mobile Node (MN), das Home Network (HN) und das Foreign Network, die Home Address (HA) und die Care of Address (CoA).

Mobile-IP einer mobilen Node

Mobile-IP einer mobilen Node

In diesem Kontext ist die Heimatadresse, die Home Address, die IP-Adresse des mobilen Endgerätes, der Mobile Node. Es ist eine permanente IP-Adresse unter der das mobile Endgerät überall erreicht werden kann. Diese Adresse ist unabhängig davon, in welchem Subnetz sich der Teilnehmer gerade aufhält. Der Teil der Netzwerkadresse für die Netzwerkkennung ist eindeutig dem Home Network zugeordnet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Heimatadresse
Englisch: home address - HA
Veröffentlicht: 16.11.2011
Wörter: 147
Tags: #IP-Konfigurationen
Links: Adresse, Care-of-Adresse, CPE (customer premises equipment), Foreign-Agent, Fremdnetz