Gruppenadresse

Gruppenadressen sind Multicast-Adressen, in denen die Teilnehmer einer Gruppe zusammengefasst sind. Solche logischen Adressen gibt es in der Telekommunikation für bestimmte Telekommunikationsdienste wie den Gruppenruf, den erweitertem Gruppenruf, für Videokonferenzen und Serienfaxe.

Darüber hinaus werden Gruppenadressen in der Netzwerktechnik für die Übertragung an die Endgeräte benutzt um einen Cluster anzusprechen und auch für Broadcasting. Broadcast-Adressen gibt für MAC-Adressen und auch für IP-Adressen.

Auch in Feldbussen wird eine Feldgerätegruppe über eine Gruppenadresse, ebenso in der Hauselektronik, wo mehrere Lampen eine Gruppe bilden, die über eine gemeinsame Adresse angesprochen wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Gruppenadresse
Englisch: group address - GA
Veröffentlicht: 14.01.2013
Wörter: 99
Tags: #Steuerzeichen
Links: Adresse, Broadcast-Adresse, Broadcasting, Cluster, EGC (enhanced group call)