Gigabit-WLAN

Nachdem die Arbeitsgruppe IEEE 802.11n die ersten Aktivitäten für eine Standardisierung von High-Speed-WLANs mit 600 Mbit/s vorantreibt, steht bereits das Gigabit-WLAN zur Diskussion. Auch hierfür gibt es konkrete Ansätze, einerseits durch die Arbeitsgruppe " Very High Throughput (VHT)" 802.11ac, desweiteren durch die Arbeitsgruppen 802.11ad und 802.11ay, die sich auf das 60-GHz-Band konzentrieren und durch die Arbeitsgruppe 802.15.3.c und das von ihr konzipierte Wireless Personal Area Network (WPAN).


Die Datenraten für die genannten WLAN-Konzepte liegen bei 1 Gbit/s und weit darüber, bis hin zu 6,9 Gbit/s. Neben den genannten IEEE-Konzepten fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Projekt WIGWAM (Wireless Gigabit With Advanced Multimedia), das ebenfalls für Datenraten von 1 Gbit/s ausgelegt ist. Darüber hinaus gibt es noch das europäische Forschungsprojekt OMEGA für ein Ultra-Breitband-Heimnetz. Für dieses Forschungsprojekt gibt es neben drahtgebundenen Lösungsansätzen auch drahtlose wie das Visible Light Communication (VLC), bei dem sichtbares Licht moduliert wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Gigabit-WLAN
Englisch: gigabit WLAN
Veröffentlicht: 30.11.2015
Wörter: 161
Tags: #Sonstige WLANs
Links: 60-GHz-Band, 802.11ay, Aktivität, Arbeitsgruppe, Datenrate