Gemeinkosten

Im Projektmanagement sind Gemeinkosten Kosten, die einem Projekt anteilig zugeordnet werden können. Sie werden Projekt-abhängig umgelegt aus den Verwaltungs- und Personalkosten, den Kosten für Versicherungen, Mobilität und Kommunikation sowie für Sach- und Betriebsmittel.

Bei den Gemeinkosten unterscheidet man zwischen Kosten, die dem Projekt unmittelbar zugeordnet werden können, das sind die echten Gemeinkosten, und solchen, die nicht zugeordnet werden können. Diese nennt man unechte Gemeinkosten. Bei den unechten Gemeinkosten kann eine Kostenzuordnung zu kostenintensiv sein und in keiner Relation zu den errechneten Gemeinkosten stehen.

Die echten und unechten Gemeinkosten oder entsprechende Pauschalen werden den Einzelkosten für das Projekt zugeschlagen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Gemeinkosten
Englisch: overheads
Veröffentlicht: 28.05.2013
Wörter: 106
Tags: #Projektmanagement
Links: Kommunikation, Projektmanagement, Relation,