Gamification

Gamification, was im Deutschen mit Spielifizierung bezeichnet wird, ist der Einsatz von Spieltechniken in anderen Anwendungen, um dadurch die Motivation von Mitarbeitern und Kunden zu beeinflussen.


Gamification kann als spielerischer Wettbewerb angesehen werden, mit dem ein positiver Einfluss auf das Kunden- und Kaufverhalten aber auch auf administrative und verwaltende Tätigkeiten ausgeübt werden kann. Mit der Gamification sollen einfache Tätigkeiten spielerisch, verbunden mit einem Erfolgserlebnis kombiniert werden.

Gamification erfolgt nach vorgegebenen Spielregeln mit einem klaren Spielzielen. Es ist strukturiert aufgebaut und hat eine direkten Bezug zur realen Welt. Gamification verwendet spielerische Elemente im nicht-spielerischen Kontext, so Punktesysteme, Rangordnungen oder Bestenlisten. Darüber hinaus spielen das Erreichen bestimmter Ränge und die Rückmeldung nach ausgeführten Aktionen motivierende Rollen. Mit diesen Elementen sollen Websites oder andere Anwendungen attraktiver werden, damit sich Benutzer intensiver mit dem Produkt befassen, mehr über das Produkt lernen und sich stärker damit auseinandersetzen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Gamification
Englisch: gamification
Veröffentlicht: 06.07.2018
Wörter: 151
Tags: #E-Marketing
Links: gaming, user, Website,