global service point (GSP)

Das Angebot in Mobilfunknetzen an ortsbezogenen Diensten, den Location Based Services (LBS), ist abhängig von der Verkehrsdichte eines bestimmten Gebiets.

Ist die Verkehrsdichte hinreichend hoch, dann werden die ortsabhängigen Informationen über Local Service Points (LSP) ausgestrahlt. Bei geringer Verkehrsdichte auf dem Land, kann eine entsprechende Verbindung fehlen; die Funktionen des LSP-Punktes werden dann von den globalen Zugriffspunkten, den Global Service Points (GSP), übernommen. Diese übernehmen zusätzlich die unterschiedlichen Lokalisierungstechniken.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: global service point - GSP
Veröffentlicht: 27.10.2004
Wörter: 75
Tags: Mobilfunknetze
Links: Dienst, Information, Ortsbezogener Dienst, local service point (LSP), Mobilfunknetz