GGSN (gateway GPRS support node)

Die Gateway GPRS Support Node (GGSN) ist Teil der paketorientierten GPRS-Netzarchitektur. Es stellt die G-Schnittstelle zum Internet oder anderen Mobilfunknetzen dar und stellt alle für die Abwicklung des Datenverkehrs notwendigen Gateway-Funktionen zur Verfügung.

GPRS-Netzarchitektur

GPRS-Netzarchitektur

Dazu gehören die Bereitstellung der Schnittstelle zu externen IP-Netzen, zu deren Routern und RADIUS-Servern, die für Sicherheitszwecke verwendet werden.

Aus Sicht eines externen IP-Netzes fungiert der GGSN als ein Router für IP-Adressen aller Teilnehmer, die durch das GPRS-Netz bedient werden. Zu diesem Zweck tauscht der GGSN Leitweginformationen mit dem externen Netzwerk.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: gateway GPRS support node - GGSN
Veröffentlicht: 01.01.2010
Wörter: 89
Tags: #GSM-Netze
Links: G-Schnittstelle, Gateway, GPRS (general packet radio service), GPRS-Netzarchitektur, Internet