GEPOF (gigabit Ethernet over plastic optical fiber)

Gigabit Ethernet Plastic Optical Fiber (GEPOF) ist ein Konzept für Automotive-Ethernet bei dem der Physical Layer von Gigabit-Ethernet über Polymerfasern (POF) implementiert wird.

Die Implementierung erfolgt mit Datenraten von 100 Mbit/s bzw. 1.000 Mbit/s nach den Spezifikationen der IEEE-Arbeitsgruppe IEEE 802.3bv gemäß 1000Base-RH. Als Plastikfasern können Stufenindexfasern (SI-POF), Mehrkernfasern (MC-POF) oder PCS-Fasern eingesetzt werden.

GEPOF erfüllt die Anforderungen an Automotive-Ethernet, die in die Infrastruktur eingebundenen Smart-Antennen, das In-Vehicle Infotainment, das Batteriemanagementsystem und die modernen Fahrerassistenzsysteme. Es kann sowohl im Heimbereich als auch in industriellen Anwendungen eingesetzt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: gigabit Ethernet over plastic optical fiber - GEPOF
Veröffentlicht: 19.05.2019
Wörter: 91
Tags: #Gigabit-Ethernet
Links: 1000Base-RH, Automotive-Ethernet, BMS (battery management system), Datenrate, Ethernet