Flatrate

Eine Flatrate ist ein Pauschaltarif eines Providers, bei dem der Benutzer unabhängig von der Verbindungszeit, der Entfernung und dem übertragenen Datenvolumen pauschal tarifiert wird.

Es handelt sich um ein Abrechnungsverfahren mit Pauschalbeträgen für die Grundgebühr und für bestimmte Dienste in denen sowohl die Verbindungsgebühren, die Datenmenge und auch die Providerkosten enthalten sind. Flatrates gibt es für Unternehmen und Privatkunden, für den Zugang zum Internet, für Telefonate im Festnetz, für Sprach- und Videodienste und als Handy-Flatrate für die Kommunikation in Mobilfunknetzen. Leistungen, die nicht in der Flatrate enthalen sind, werden separat abgerechnet.

Ein alternatives Berechnungsmodell ist das der Airtime, nämlich der Zeit in der ein Funkkanal für die Übertragung von Nutz- und Gesprächsdaten zur Verfügung gestellt wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Flatrate
Englisch: flat rate
Veröffentlicht: 07.01.2013
Wörter: 132
Tags: #Telekommunikationsdienste
Links: Airtime, Dienst, Festnetz, Internet, Kommunikation