Fernmultiplexer

Leitungsgebundene Breitband-Kommunikationssysteme können zur gleichzeitigen Übertragung mehrerer bzw. vieler verschiedener Informationen benutzt werden. Das Sortieren, d.h. das Umschalten zwischen den einzelnen Kanälen besorgt ein Multiplexer. In großen Netzen (z.B. ISDN) kann dies wegen der Störanfälligkeit nicht nur zentral geschehen, sondern auch verteilt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Fernmultiplexer
Englisch: remote multiplexer unit - RMU
Veröffentlicht: 30.06.2006
Wörter: 48
Tags: #Weitverkehrsnetze
Links: Information, Kanal, Multiplexer,