FaaS (function as a service)

Function as a Service (FaaS) ist ein Cloud-Dienst, bei dem die IT-Infrastruktur wie beim Serverless Computing vorhanden ist. Alle Server, Netzwerke, Speichereinheiten und Laufzeitumgebungen stellen ihre Funktionen für die Entwicklung von Anwendungssoftware resp. Apps, Micro-Apps und Microservices wie Webanwendungen oder Chatbots zur Verfügung. Nur die darauf aufbauende Geschäftslogik wird implementiert.

Die Vorteile von Function as a Service liegen im entwicklungstechnischen Bereich, weil sich Entwickler auf ihre Entwicklungen konzentrieren und sich nicht um die Servertechnik kümmern müssen. Außerdem ermöglicht FaaS skalierbare Anwendungen, ohne dass diese in größere Plattformen integriert werden müssen. Die Kosten für den Cloud-Service-Provider orientieren sich an der Nutzung der Ressourcen oder Funktionen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: function as a service - FaaS
Veröffentlicht: 03.02.2019
Wörter: 113
Tags: #IT-Infrastruktur
Links: micro app, Anwendungsprogramm, Apps, Chatbot, Cloud-Dienst