fabric port (F_Port)

Bei Fibre Channel (FC) sind die FC-Ports durch die Schreibweise Name_Identifier gekennzeichnet. Die verschiedenen FC-Ports unterscheiden sich hinsichtlich des Funktionsumfangs von dem Protokoll an der Schnittstelle.

Der F_Port ist der Fabric Port innerhalb einer Fibre Channel Fabric, der eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung zu einem N_Port unterstützt. F-Ports sind Zwischen-Ports in einer virtuellen Ende-zu-Ende-Verbindung. So benutzt beispielsweise die Verbindung N_Port nach F_Port nach F_Port nach N_Port einen einzigen FC-Switch. Der F-Port benutzt die hexadezimale Adresse FFFFFE.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: fabric port - F_Port
Veröffentlicht: 27.09.2008
Wörter: 80
Tags: Fibre Channel
Links: Adresse, Ende-zu-Ende-Verbindung (EzE), Fabric, FC-Port, FC-Switch