FTTT (fiber to the terminal)

Die FTTT-Technik, Fiber to the Terminal (FTTT), ist eine Glasfaseranschlusstechnik, bei der die Glasfaser von der Ortsvermittlungsstelle bis zum Endgerät geführt wird. Sie entspricht im wesentlichen Fiber to the Desk (FTTD) bei dem die Glasfaser bis zum Arbeitsplatz geführt wird.

Der Vorteil dieser Technik liegt darin, dass dem Anwender eine große Bandbreite zur Verfügung steht über die er alle Dienste direkt auf seinem Terminal darstellen kann. Die FTTT-Anschlusstechnik ist zudem immun gegen Störstrahlungen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: fiber to the terminal - FTTT
Veröffentlicht: 12.11.2009
Wörter: 79
Tags: #Optische Anschlusstechnik
Links: Bandbreite, Dienst, Endgerät, FTTD (fiber to the desk), Glasfaser