FSAN (full service access network)

Full Service Access Network (FSAN) ist eine internationale Initiative von Telekommunikationsnetzbetreibern und -herstellern, die einheitliche Anforderungen an das Zugangsnetz definieren und die Standardisierung unterstützen. Dabei stehen die Telekommunikations-Services für Schmal- und Breitband im Vordergrund.

Da die internationalen Telcos unterschiedliche Netzstrukturen haben, gehört die Vereinheitlichung der Netzkomponenten, besonders bei der Glasfaser-Kupfer-Umsetzung, zu den vordringlichsten Zielen von FSAN. Darüber hinaus konzentrieren sich die Aktivitäten auf die Dienste, Schnittstellen und deren Installation, die Architektur und Performance der Zugangsnetze, den Datentransport und die Infrastruktur sowie die Signalisierung und Administration.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: full service access network - FSAN
Veröffentlicht: 12.05.2004
Wörter: 93
Tags: #Anschlussnetze
Links: Administration, Aktivität, Architektur, Breitband, Dienst