frame relay traffic shaping (FRTS)

Das Frame Relay Traffic Shaping (FRTS) ist eine Funktionalität, die in Label Edge Routern (LER), wie dem CE-Router, Customer Edge (CE), in Multi-Protocol Label Switching (MPLS) eingesetzt wird. FRTS beseitigt Engpässe in Frame-Relay-Netzen, die bei Hochgeschindigkeitsverbindungen auftreten und sorgt für die korrekte Aneinanderreihung der Datenpakete auf den Ausgangsleitungen von CE-Routern. Darüber hinaus wird mit Frame Relay Traffic Shaping (FRTS) die Verfügbarkeit der Netzkapazität überprüft.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: frame relay traffic shaping - FRTS
Veröffentlicht: 07.11.2020
Wörter: 71
Tags: Weitverkehrsnetze
Links: CE-Router, Datenpaket, Frame-Relay, Frame-Relay-Netz, label edge router (LER)