FOM (figure of merit)

Eine Figure of Merit (FOM) ist eine Gütezahl mit der ein Verfahren, eine Leistung oder eine Technik im Verhältnis zu seinen Alternativen bewertet wird.

Die Figure of Merits werden in vielen elektronischen, übertragungstechnischen und produktionstechnischen Verfahren eingesetzt. So u.a. in der Modulationstechnik, bei der Codierung, der Chipherstellung, bei der Batterieleistung, beim Rauschen, dem Wirkungsgrad von Solarzellen oder bei der Beleuchtungseffizienz.

Ein Beispiel für ein Figure of Merit (FOM) ist die Auswahl an alternativen Metallen für die Vias bei der Chipherstellung. Es geht dabei um das Metall mit dem geringsten spezifischen Widerstand.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Gütezahl
Englisch: figure of merit - FOM
Veröffentlicht: 20.03.2020
Wörter: 97
Tags: EK-Grundlagen
Links: Chipherstellung, Codierung, Leistung, luminous efficacy, Rauschen