FCCH (frequency correction channel)

In GSM-Netzen werden über den Broadcast-Kontrollkanal (BCCH) u. a. auch Frequenz- und Synchronisationsinformationen zwischen der Funkbasisstation (BTS) und der Mobilstation übermittelt. Daher wird diese Funktion des Broadcast Control Channels auch als Frequenzkorrekturkanal (FCCH) bezeichnet.

Der Frequency Correction Channel ist ein logischer Funkkanal in dem ein Datenburst als Frequenzkorrektursignal von allen Nullen übertragen wird. Dieses Korrektursignal wird für die Frequenzverschiebung benutzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Frequenzkorrekturkanal
Englisch: frequency correction channel - FCCH
Veröffentlicht: 02.07.2011
Wörter: 64
Tags: #Mobilfunknetze
Links: BCCH (broadcast control channel), Frequenz, Frequenzverschiebung, Funkbasisstation, GSM-Netz