EuropaNET

Als Nachfolger des paneuropäischen X.25-Netzwerks IXI (International X.25 Interconnect) wurde im Februar 1993 das EuropaNET ins Leben gerufen. Das EuropaNET wiederum wurde bis 1997 betrieben und von DANTE Ltd verwaltet, einer Vereinigung der nationalen europäischen Wissenschaftsnetz-Organisationen. In dieser Zeit war das EuropaNET der Backbone für viele angeschlossene Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Später wurde es von dem Trans European Network (TEN), das eine Datenübertragungsrate von 34 Mbit/s hatte, abgelöst.

Informationen zum Artikel
Deutsch: EuropaNET
Englisch: EuropaNET
Veröffentlicht: 29.09.2008
Wörter: 73
Tags: #Community-Netze
Links: Backbone, Mbit/s (Megabit pro Sekunde), Netzwerk, X.25, Zeit