ET (Einschubtiefe)

Die Einschubtiefe (ET) ist eine Längenangabe von Kassetten in Gestellen. Sie ist im Unterschied zu den Teilungseinheiten (TE) und den Höheneinheiten (HE) nicht genormt und ergibt sich aus den Leiterplatten und den Steckverbindern.

Bei 19"-Gestellen liegen die gebräuchlichen Kassettentiefen, die sich aus den Abmessungen von Europakarten ergeben, bei 167 mm und 227 mm.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Einschubtiefe - ET
Englisch:
Veröffentlicht: 25.06.2020
Wörter: 54
Tags: VK-Komponenten
Links: Europakarte, HE (Höheneinheit), Lp (Leiterplatte), Steckverbinder, TE (Teilungseinheit)