Eingabe-/Ausgabe-Prozessor

Computersysteme, die einen hohen Gesamtdurchsatz haben, benutzen oft neben dem Zentralprozessor einen zusätzlichen Prozessor, der die Eingabe-/Ausgabesteuerung ausführt und zur Entlastung des Hauptprozessors beiträgt. Ein solcher Prozessor ist der Eingabe-/Ausgabe-Prozessor. Durch die Entlastung der Zentraleinheit kann der Computer z.B. gleichzeitig Daten verarbeiten und weitere Daten aufnehmen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Eingabe-/Ausgabe-Prozessor
Englisch: input/output processor
Veröffentlicht: 25.03.2008
Wörter: 52
Tags: #CPU-Komponenten
Links: Computer, CPU (central processing unit), Daten, Prozessor,