EVF (electronic viewfinder)

Der elektronische Sucher ist eine Konzept, das in Digitalkameras und Digital-Spiegelreflexkameras (DSLR) eingesetzt wird.

Im Gegensatz zu einem rein optischen Sucher erfasst der elektronische Sucher das Bild des Objektivs auf einem CCD-Sensor, captured es und stellt es auf einem kleinen LCD-Display dar. Über die Displaydarstellung werden die szenenbezogenen Einstellungen vorgenommen.

Der Vorteil eines elektronischen Suchers ist in der geringen Sucherparallaxe zu sehen und der Möglichkeit die Szenen im Zooming darzustellen. Des weiteren können in ein solches Sucherdisplay Zusatzinformationen der Kameraeinstellungen eingeblendet und schlechte Lichtverhältnisse können durch Helligkeitsanpassung des Displays besser sichtbar gemacht werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Elektronischer Sucher
Englisch: electronic viewfinder - EVF
Veröffentlicht: 24.10.2008
Wörter: 97
Tags: #Digitalkameras
Links: Bild, Bildschirm, CCD (charge coupled device), Digitalkamera, DSLR (digital single lens reflex)