EMR (electronic medical record)

Electronic Medical Record (EMR) ist ein Datensatz für Gesundheitsdaten. Die Bezeichnung wird oft synonym mit Electronic Health Record (EHR) oder Electronic Patient Record (EPR) benutzt. Der EMR-Datensatz ist ein Patientendatensatz, der für den Patienten bei stationären und ambulanten Klinikaufenthalten erstellt wird, und der als Datenquelle für den EHR-Datensatz herangezogen werden kann.

Der EMR-Datensatz wird in medizinischen Institutionen wie Krankenhäusern oder Kliniken erstellt und von Ärzten und Medizinern gepflegt. Da der EMR-Datensatz über Netzwerke ausgetauscht werden kann, stellt er für alle beteiligten Gesundheitsdienstleister eine wichtige Hilfe dar.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: electronic medical record - EMR
Veröffentlicht: 06.04.2015
Wörter: 94
Tags: #Telemedizin
Links: Datenquelle, Datensatz, EHR (electronic health record), Netzwerk,