EES (electromagnetic environment simulator)

Störgrößensimulatoren (EES) sind hard- oder softwaremäßige Simulatoren zur Simulation von elektromagnetischen Umgebungsbedingungen, die zu Störungen führen können. Sie dienen zur Störgrößensimulation und Störfestigkeitsuntersuchungen. Bei den Simulatoren handelt es sich um Testsysteme für die Echtzeit-Simulation elektromagnetischer Signale.

Burst-Simulator 
   von Teseq

Burst-Simulator von Teseq

Störfestigkeitsprüfungen dienen zur Ermittlung der Widerstandsfähigkeit elektronische Geräte und Systeme gegen die aus ihrer Umgebung zu erwartenden elektromagnetischen Störgrößen. Entsprechend der Vielfalt von Störquellen existieren zahlreiche Simulationsverfahren, wie z.B. leitungsgebundene Störgrößen, Schaltspannungsstörungen ( Burst), Überspannungen und Oberschwingungen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Simulator für elektromagnetische Umgebungsbedingungen
Englisch: electromagnetic environment simulator - EES
Veröffentlicht: 18.03.2008
Wörter: 96
Tags: #Elektronik-Grundlagen
Links: Burst, Signal, Simulation, System, Überspannung