E-Recruiting

Das E-Recruiting umfasst alle Personalbeschaffungsmaßnahmen, die sich auf den Einsatz von elektronischen Medien abstützt. Dies umfasst das Personal-Marketing mit Unternehmensdarstellung im Internet, die Nutzung von Jobportalen, Platzierung von Stellenanzeigen auf der unternehmenseigenen Homepage. Im Idealfall ist der gesamte Personalbeschaffungs-Prozess elektronisch abgebildet. Dazu gehört die Digitalisierung von eingehenden Bewerbungsschreiben, Antwortschreiben, die Bewerbergespräche inklusive Protokollen und den Arbeitsverträgen mit Gehaltsvereinbarungen.

Verstärkt nutzen Unternehmen soziale Netzwerke und deren hohe Dichte an persönlichen Daten für gezieltes E-Recruiting. Netzwerke wie XING oder Linkedin sind wichtige Bausteine in einer E-Recruiting-Strategie.

Informationen zum Artikel
Deutsch: E-Recruiting
Englisch: electronic recruiting
Veröffentlicht: 10.05.2012
Wörter: 91
Tags: #Webservices
Links: Daten, Digitalisierung, Homepage, Internet, LinkedIn