E-Mail-to-Speech

E-Mail-to-Speech oder E-Mail-to-Voice ist ein Leistungsangebot von Netzbetreibern. Bei diesem Dienst wird der Text einer E-Mail mittels Text-to-Speech (TTS) in Sprachinformationen umgewandelt und als Sprachdatei an die E-Mail angehangen. Der Benutzer kann den Text der E-Mail lesen oder sie sich vorlesen lassen.

Das Dienstangebot E-Mail-to-Speech ist für mobile Anwender von besonderem Interesse. Sie können sich E-Mails oder Kurznachrichten vom Handy oder Smartphone vorlesen lassen und diese direkt mittels Spracheingabe beantworten. Das Leistungsangebot kann kostenpflichtig sein, es bezieht sich auf Texte von E-Mails, des Kurznachrichtendienstes (SMS) oder anderer Textnachrichten. Es wird im Allgemeinen mit deutscher und englischer Sprachausgabe angeboten.

Informationen zum Artikel
Deutsch: E-Mail-to-Speech
Englisch: e-mail to speech
Veröffentlicht: 31.07.2013
Wörter: 100
Tags: #Mobilfunkdienste
Links: Dienst, E-mail (electronic mail), Handy, NB (Netzbetreiber), Smartphone