E-Access (Ethernet access)

Ethernet Access ist ein pauschaler Zugangsservice von Carrier-Ethernet 2.0 (CE 2.0). Er umfasst den Zugriff auf Ethernet Private Line (EPL) und Ethernet Virtual Private Line (EVPL). E-Access wird dort sinnvoll eingesetzt, wo zwei Service-Provider eng zusammen arbeiten. Ethernet Access bezieht sich auf ein EVC-Verbindungen, Ethernet Virtual Connection (EVC), die über das Carrier Ethernet Access Network gebildet werden. Dieses Access-Network ist providerseitig durch die Ethernet Network Network Interfaces (ENNI) und kundenseitig durch die User Network Interfaces (UNI) abgeschlossen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: Ethernet access - E-Access
Veröffentlicht: 19.02.2015
Wörter: 76
Tags: #Next-Generation-Netze
Links: CE 2.0 (carrier Ethernet 2.0), ENNI (Ethernet network network interface), EPL (Ethernet private line), Ethernet, EVC (Ethernet virtual connection)