Dual-LNB

Dual-LNB, Foto: tvtoyz.com

Dual-LNB, Foto: tvtoyz.com

Bei einem Dual-LNB handelt es sich um einen Low Noise Blockconverter (LNB) mit zwei Ausgängen für die horizontale und vertikale Polarisation. Die beiden Polarisationsebenen werden mit der dafür vorgesehenen 14/18-V-Steuerspannung selektiert, getrennt gemischt und stehen auf den beiden separaten Ausgängen zur Verfügung. Darüber hinaus können mit dem 22-kHz-Steuersignal, die Empfangsfrequenzbereich zwischen dem unteren Low-Band und dem oberen High-Band umgeschaltet werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Dual-LNB
Englisch: dual LNB
Veröffentlicht: 26.11.2009
Wörter: 71
Tags: #Antennen
Links: 22-kHz-Steuersignal, High-Band, LNB (low noise blockconverter), Low-Band, Polarisation