Dockingstation

Eine Dockingstation ist ein Zubehör für Mobilgeräte und Mobil-Computer. Es ist eine Ladestation, die an die Stromversorgung angeschlossen wird, eine Steckerleiste für den Anschluss des Mobilgerätes besitzt und mit diversen FireWire- und USB-Schnittstellen ausgestattet sein kann.

Zum Aufladen und zum Betrieb wird das Mobilgerät, das Smartphone, der Notebook oder Netbook in die Steckerleiste der Dockingstation eingesteckt und über diese mit der Betriebsspannung versorgt. Darüber können Geräte-Akkus geladen werden.

Docking-Station mit Schnittstellen für IBM ThinkPad, Foto: IBM

Docking-Station mit Schnittstellen für IBM ThinkPad, Foto: IBM

Laptops und Notebooks arbeiten mit einer Dockingstation wie ein Desktop. Die Dockingstation selbst stellt alle Schnittstellen bereit damit größere Displays, andere Tastaturen, Mäuse, Lautsprecher oder sonstige Peripheriegeräte wie Backup-Speicher angeschlossen werden können.

Funktional unterstützen Dockingstations nur den Gerätetyp für den sie entwickelt wurden: eine Digitalkamera, ein drahtloses Telefon, einen PDA, Notebook oder ein anderes Mobilgerät.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Dockingstation
Englisch: docking station
Veröffentlicht: 03.11.2016
Wörter: 149
Tags: #Peripheriegeräte
Links: Anschluss, Bildschirm, Desktop, Digitalkamera, Ladestation