Deep-Link

Bei der Verlinkung von Webseiten gibt es die verschiedensten Ausprägungen. Als Deep-Link wird dabei ein Link bezeichnet, dessen Landingpage in der Website-Hierarchie eine tiefer liegende Unterseite ist.

Ein solcher Deep Link verweist also nicht auf die Homepage, sondern direkt auf eine Webseite.

Die verschiedenen Link-Varianten

Die verschiedenen Link-Varianten

Die Unterscheidung zwischen Oberflächen-bezogenen Links, den sogenannten Surface Links, die auf die Homepage führen, und den Deep Links, hat einen rechtlichen Hintergrund, der in der Content-Bewertung und in der Frage des Urheberrechts von Webseiten liegt.

Inline-Linking, eine Technik mit der man Objekte fremder Webseiten in die eigene einbettet, zählt zu den Deep-Links.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Deep-Link
Englisch: deep link
Veröffentlicht: 09.10.2012
Wörter: 101
Tags: #Verlinkung
Links: Homepage, Inline-Linking, Landingpage, Link, Objekt