DE (Datenerfassung)

Datenerfassung ist das Umsetzen von Daten in maschinell lesbare Form zur Eingabe in eine Datenverarbeitungsanlage. Man unterscheidet zwischen der Primärdatenerfassung, dem Erzeugen und Lesen verarbeitungsfähiger Belege und der Sekundärdatenerfassung, dem Aufzeichnen und Lesen von Datenträgern wie Magnetbändern, Disketten usw.

Bei der Datenerfassung werden Hilfsmittel zur Aufbewahrung der Daten eingesetzt. Wenn das Erfassungsgerät mit einer Datenverarbeitungsanlage direkt verbunden ist, ist die Datenerfassung zugleich Dateneingabe. Mit der Datenerfassung sind in der Regel Prüfverfahren auf formale Richtigkeit verbunden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Datenerfassung - DE
Englisch: data acquisition - DAQ
Veröffentlicht: 02.01.2004
Wörter: 82
Tags: #Datenverarbeitung
Links: Beleg, Daten, Datenträger, DVA (Datenverarbeitungsanlage), Diskette