Datagrammlänge

Das Feld Datagrammlänge ist ein 16 Bit langes Feld im IP-Header. Durch die 16 Bits bedingt, kann die maximale Datagrammlänge 64 KByte betragen kann. Bei größeren Datenpaketen kann das TCP-Protokoll die Datenpakete fragmentieren. Die Datagrammlänge wird in einem Vielfachen von 32 Bit angegeben, die Angabe ist durch die variable Länge des Optionsfeldes im IP-Header erforderlich.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Datagrammlänge
Englisch: datagram length
Veröffentlicht: 01.11.2007
Wörter: 56
Tags: #Transportprotokolle
Links: Bit (binary digit), Datenpaket, Fragmentierung, IP-Header, Optionsfeld