DSR (data signalling rate)

Die Datensignalisierungsrate, Date Signalling Rate (DSR), ist die zusammengesetzte Datenrate mit der Daten in einer Übertragungsleitung oder einem Übertragungssystem übertragen werden. Die Data Signalling Rate wird in Bits pro Sekunde (bit/s) oder in Baud angegeben und erhöht sich mit der Kanalzahl und dem Modulationsverfahren.

Die Datensignalisierungsrate ist abhängig von der Art der Übertragung, und davon, ob es sich um eine Seriell- oder Parallel-Übertragung handelt. Außerdem spielen die Synchronisationstechniken und die Codierungen eine Rolle.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: data signalling rate - DSR
Veröffentlicht: 21.05.2015
Wörter: 77
Tags: #Weitverkehrsnetze
Links: Baud, bit/s (Bit pro Sekunde), Codierung, Daten, Datenrate